KOSH

«30 Jahre Simon La Bey und Raphael Noth»
Zigeuner-Balladen & Gipsy Swing

KOSH – das ist ein einzigartiges Quartett voller Stilvielfalt und Überraschungen. Ihr breitgefächertes Repertoire reicht von Zigeunerballaden über GypsySwing bis hin zu Eigenkompositionen. Hören Sie rein – und geniessen Sie den unvergesslichen Auftritt der vier Musikvirtuosen mit zahlreichen nahmhaften Gästen: Francis Coletta an der Gitarre, Marc Hänsenberger am Akkordeon und Rico Baumann an den Drums versprechen ein musikalisches Feuerwerk im Kulturhof!
 

Datum / Daten: 
16.09.2018 - 20:00
Eintritte: Sitzplätze
Vorverkauf: 
Fr. 30.00
Abendkasse: 
Fr. 35.00
Lokalität: 
Rossstall
Bar & Kasse ab: 
19:00